Die Wissenschafts-, Musik- und Handelsstadt Leipzig hat jahrhundertalte Tradition in der sozialen, medizinischen, kulturellen und bildungsmäßigen Begleitung und Betreuung der Bevölkerung der Stadtgesellschaft. Denken wir z. B. an die Stiftung von Kaiser Otto den IV. zur Einrichtung des Thomas-Klosters und des Spitals Sante Jorgen im Jahre 1212 sowie an die Gründung der Universität im Jahre 1409. Heute ist Leipzig eine blühende Stadt von kultureller Weltgeltung mit dem Gewandhausorchester und den Thomanern an der Spitze, aber auch ein Stadt der Wissenschaft und ein bedeutender Medizinstandort.

Anreise, Unterkünfte und Angebote

Print Friendly, PDF & Email
Zur Werkzeugleiste springen