PCVIRUS

Seminar Cyber-Sicherheit & -Risiken

SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN, LIEBE MITGLIEDER,
im Februar 2016 musste eine Klinik in Deutschland erstmals einen Großteil ihrer Systeme aufgrund einer Cyber-Attacke über Tage abschalten. Damit war klar: Computerausfälle durch Malware-Angriffe sind nicht nur ein theoretisches Risiko, sondern reale Gefahr.
Mit dem Ziel, signifi kante Verbesserungen der Sicherheit informationstechnischer Systeme zu erreichen, wurde bereits 2015 das IT-Sicherheitsgesetz erlassen, das auch für Kliniken als sogenannte kritische Infrastrukturen Gültigkeit besitzt.
Die GDEKK widmet sich im Rahmen einer exklusiven Seminar-Veranstaltung mit renommierten Experten den gesetzlichen Anforderungen, den Formen von Bedrohung sowie den Maßnahmen zu Abwehr und Absicherung. Ganz herzlich laden wir Sie heute zum Seminar „Cyber-Sicherheit, Cyber-Risiken“ ein, das wir neu in unser Programm aufgenommen haben: am 28. Juni 2017
von 10.00 – 15.30 Uhr im Haus des Deutschen Städtetags in Köln.
Wir würden uns freuen, Sie in Köln persönlich begrüßen zu dürfen, um aktuelle Herausforderungen und erforderliche Maßnahmen gemeinsam zu diskutieren.
Die Teilnahme ist für alle Mitarbeiter aus Mitgliedskliniken der GDEKK selbstverständlich kostenfrei.

Einladung – Programmflyer Cyber-Sicherheit & Cyber-Risiken

Seminar Cyber-Sicherheit und Cyber-Risiken – gesetzliche Anforderungen, Bedrohung, Abwehr, Absicherung

Datum: 28.06.2017
Ort: Köln
10 Uhr bis 15:30 Uhr

Teilnahme: Nur für MitarbeiterInnen eines Mitgliedshauses der Genossenschaft der GDEKK.

Sie haben Fragen?

Falls Sie allgemeine Fragen haben rufen Sie uns doch an oder schreiben Sie uns eine E-Mail über das Kontaktformular.

Ansprechpartnerin:
Franziska Naumann
Tel.: +49 (0)3 41/42 05 34-0
E-Mail: naumann@gdekk.de

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen